Demonstration gegen rechte Hetze am 13.10. in Karlsruhe

Am kommenden Samstag findet eine landesweite Demonstration gegen rechte Hetze in Karlsruhe statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Bahnhofsvorplatz. Weitere Infos gibt es hier.

Anreise nach Kandel am 06.10.

Seit acht Monaten laufen extrem rechte Gruppierungen regelmäßig durch Kandel und instrumentalisieren ein Gewaltverbrechen für menschenfeindliches und undemokratisches Gedankengut.

Kandel ist mittlerweile bundesweit Thema in den Medien und wird mit den Vorkommnissen in Chemnitz in einem Atemzug genannt.

Für die zukünftigen Demos muss das Motto heißen:
Wir sind mehr und wir sind laut. Gemeinsam sind wir stark!

Am Samstag, dem 06.10.18, wiederholt sich der braune Aufmarsch zum 14. Mal. Dem gilt es sich entgegenzustellen.

Schaffen wir es, #wirsindmehr zur Kandler Realität zu machen!

Kommt zur Gegendemo und zeigt Flagge!

Wir treffen uns alle zur Bündniskundgebung um 12:00 Uhr am Bahnhofsvorplatz in Kandel. Anschließend wird es eine gemeinsame Demonstration geben sowie verschiedene Mahnwachen.

Zugtreffpunkt: 11 Uhr, Karlsruhe Hbf Südausgang
Zugabfahrt: 11:33 Uhr, Gleis 1

Achtet auf weitere Infos und kommt zahlreich!

OAT am 04.10.

Liebe AntifaschistInnen,

am Donnerstag, den 04. Oktober findet das nächste Offene Antifaschistische Treffen (OAT) im Stadtteilladen Barrio137 statt.

Auf der Tagesordnung steht bisher:

- Berichte
- IB
- Repression
- Kandel
- AntiRa-Demo am 15.10.
- Antifa-Abend am 20.10. & 17.11.
- Sonstiges
- Termine

Gerne könnt ihr noch weitere Themen und Ideen, vor allem für den Antifa-Abend, einbringen.

Ort: Luisenstraße 31, 76137 Karlsruhe
Datum: 04.10.18 (immer am 1. Donnerstag im Monat)
Zeit: 19:30 Uhr

OAT am 06.09.

Liebe AntifaschistInnen,

am Donnerstag, den 06. September findet das nächste Offene Antifaschistische Treffen (OAT) im Stadtteilladen Barrio137 statt.

Auf der Tagesordnung steht bisher:

- Berichte
- IB
- Repression
- Kandel
- Antifa-Abend am 15.09. & 20.10.
- Sonstiges
- Termine

Gerne könnt ihr noch weitere Themen und Ideen, vor allem für den Antifa-Abend, einbringen.

Ort: Luisenstraße 31, 76137 Karlsruhe
Datum: 02.08.18 (immer am 1. Donnerstag im Monat)
Zeit: 19:30 Uhr

FILMVORFÜHRUNG: „Stadtfeld Unbreakable“ am 31.08.

Einladung der Antifaschistischen Jugend 76 zu ihrer Filmvorführung: Stadtfeld Unbreakable:

Wir laden euch herzlich zu unserer Vorführung des Dokumentarfilms „Stadtfeld unbreakable Leben heißt Kämpfen“, am Freitag den 31.08.2018 im Stadtteilladen Barrio137, ein. Danach wird es eine Diskussionsrunde geben, in der auch die Macher*innen des Films von „Zusammen Kämpfen Magdeburg“ für Fragen offen stehen.

Einlass ist ab 18:30 Uhr, der Film beginnt um 19:30 Uhr.

Der ca. 55 minütige Film beschäftigt sich mit der Hausbesetzerzeit in Magdeburg Stadtfeld und zeigt die Entstehung und Entwicklung Stadtfelds zu einem Linken Kiez. Außerdem werden auch das „Ulrike Meinhof Haus “ , der „Infoladen“ und das „AJZ Alex“ in ihrer Entwicklung porträtiert. „Stadtfeld Unbreakable“ ist ein linkspolitischer Film und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit der Geschichte Stadtfelds. Viel mehr gibt er Einblicke in das Wirken und Denken der Linken Szene Stadtfelds und derer Sympathisanten. Ebenfalls ist er ein Aufruf, die Geschichte nicht zu vergessen und eine klare Ansage an all diejenigen, die aus der Verdrängung Einkommenarmer Schichten und Linker Projekte ihren persönlichen Profit schlagen wollen!



Referer der letzten 24 Stunden:
  1. google.com (4)